Bis zu 40 % Förderung für Ihre neue Wasserstrahl-Schneidanlage

Investieren Sie in die Zukunft!

Mit einer neuen STM Wasserstrahl-Schneidanlage profitieren Sie in Deutschland von bis zu 40 % Förderung!

Investitionen können mit bis zu 40 % gefördert werden. Dieser Zuschuss basiert auf der bundesweiten Initiative zur Erhöhung der Energieeffizienz in Industriebetrieben und zur Reduktion des CO2-Ausstoßes.

Förderwürdig ist:

  • der Kauf von Wasserstrahl-Neuanlagen,
  • der Tausch von in die Jahre gekommenen Wasserstrahlanlagen oder einzelnen Komponenten (z.B. Hochdruckpumpen, OneClean Abrasiventschlammung) sowie
  • der Tausch von z.B. Plasma-Schneidanlagen oder Laser-Schneidanlagen gegen eine Wasserstrahl-Schneidanlage
PremiumCut Wasserstrahl-Schneideanlage

Und so funktioniert’s:

Der STM-Verkaufsberater legt gemeinsam mit Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot fest, auf dessen Basis der Energieberatungspartner die Förderberechnung durchführt.

Ihr einziger Aufwand besteht darin, die in der Fördercheckliste definierten Informatio­nen zur Verfügung zu stellen. Durch diesen optimierten Förderantragsprozess kann bereits nach wenigen Wochen eine Förderbewilligung erreicht werden.