Schneidköpfe

Höchste Präzision und Variabilität.

Wasserstrahl-Schneidköpfe von STM

Unsere Anlagen können für die unterschiedlichsten Schneidaufgaben ausgerüstet werden. Vom klassischen 2D-Schnitt über Köpfe mit Schnittwinkelfehlerausgleich oder komplexen Mehrkopfanlagen bis hin zum 3D-Schneidkopf mit 5-Achs-Kinematik mit bis zu 68° Schwenkbereich.

STM 3D 5-Achs Schneidkopf

Die STM 3D 5x Z-Achse ist voll CNC gesteuert. 3D Koordinaten können mit X, Y, Z, A und C- Achse interpoliert (gleichzeitig) von der CNC gesteuert werden. Der Schneidkopf schwenkt durch die Roboterkinematik und eine Schneidwinkelveränderung ist ohne X/Y Bewegung möglich. Ausgerüstet mit kontinuierlich arbeitender Höhenabtastung der Werkstücke, bietet der Schneidkopf permanenten Schutz des Fokussierrohres und damit des gesamten Schneidkopfes vor vertikaler und horizontaler Kollision. Die Höhenabtastung kann für absolute Bewegungsfreiheit leicht entfernt werden, sowohl beim Reinwasser- als auch beim Abrasiv-Wasserstrahlschneiden.

  • Arbeitsbereich A-Achse bis zu 68°
  • Arbeitsbereich C-Achse +/- 720°
  • 5-Achs-Schnitte, Schnittwinkelfehlerausgleich und Fasenschnitt
  • Der Schneidkopf schwenkt durch die Roboterkinematik durch den Tool Center Point. Schneidwinkelveränderung sind ohne X/Y Bewegung möglich
  • Aufrüstbar mit kontinuierlich arbeitender Höhenabtastung -schützt Fokussierrohr und den gesamten Schneidkopf vor Kollision
  • Kein erhöhter Aufbau der Schneidbrücke erforderlich.
  • Geringes Gewicht, Antriebssystem braucht daher weniger Leistung
  • Höhenabtastung kann leicht entfernt werden wodurch absolute Bewegungsfreiheit beim Schneiden entsteht
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Technische Details – STM 3D 5-Achs Schneidkopf

  • Arbeitsbereich A-Achse bis +/- 68 Grad
  • Arbeitsbereich C-Achse +/- 720 Grad
  • Achs Schnitte, Schnittwinkelfehlerausgleich und Fasenschnitt
  • Kein erhöhter Aufbau der Schneidbrücke erforderlich – dadurch wird deren Gewicht gering gehalten und das Antriebssystem braucht weniger Leistung
  • Höhenabtastung in unterschiedlichen Intervallen zwischen 5 und 999 Sekunden einstellbar:
    • einmaliges Abtasten am Schneidbeginn
    • jede Kontur 1 x abtasten
    • kontinuierliches Abtasten der Schneidkontur
  • Gekapselte Mechanik und Motoren für hohen Verschleiß-schutz und lange Lebensdauer.
  • Es wird keine Druckluft für die Kapselung des STM 3D 5-Achs-Schneidkopfs benötigt.
  • Auch für 2D Schnitte, durch Standard-Wasserstrahlventil und Standard-Abrasivschneidkopf optimal verwendbar

STM TAC 12° (TaperAngleControl)

Beim 2D Schneiden mit Wasserstrahl-Schneidanlagen tritt regelmäßig ein Winkelfehler auf. Der Schnittspalt beträgt beim Eintritt rund 1 mm und beim Austritt abhängig von der Geschwindigkeit rund 0,2 bis 0,7 mm. Dieser Fehler wird vom neuen STM TAC-Schneidkopf automatisch auf +/- 0,05 mm kompensiert. Es können perfekte 90° Schnitte, zu 100 % runde Löcher und ineinander geschachtelte Teile einfach und schnell geschnitten werden. Der STM TAC 12° macht keine Rotation, sondern führt eine Schwenkbewegung aus. Ein wesentlicher Vorteil dieser Kinematik ist, dass die Verdopplung von Ungenauigkeiten durch eine Rotation ausgeschlossen wird.

  • Höchste Präzision und Schnittgeschwindigkeit
  • Arbeitsbereich A-Achse bis zu 12°
  • Der STM Winkelfehlerausgleichs-Schneidkopf kompensiert den Winkelfehler automatisch auf +/- 0,05 mm.
  • Integrierte Höhenabtastung und Kollisionsschutz
  • Gekapselte Mechanik und Motoren – hoher Verschleißschutz und lange Lebensdauer. Keine Druckluft für die Kapselung nötig
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Technische Details – STM TAC 12° Schneidkopf

  • Arbeitsbereich A-Achse +/- 12 Grad
  • Arbeitsbereich B-Achse +/- 12 Grad
  • Individuell einstellbarer elektrischer Zwischenhub
  • Gekapselte Mechanik und Motoren, dadurch hoher Verschleißschutz und eine lange Lebensdauer. Es ist keine Druckluft für die Kapselung nötig.
  • Integrierter Kollisionsschutz
  • Die integrierte Höhenabtastung ist in unterschiedlichen Intervallen zwischen 5 und 999 Sekunden einstellbar:
    • einmaliges Abtasten am Schneidbeginn
    • jede Kontur 1 x abtasten
    • kontinuierliches Abtasten der Schneidkontur

STM 2D Schneidkopf

Für einfache Anwendungen ist der 2D Kopf bestens geeignet. Besonders im Bereich Reinwasseranwendungen , da man hier die Möglichkeit hat mehrere Ventile parallel an dem Schneidkopf zu montieren.

  • Hohe Präzision und Schnittgeschwindigkeit
  • Manueller Drehhalter für Fasenschnitte
  • Kontinuierliches Abtasten der Schneidkontur
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Technische Details – STM 2D Schneidkopf

  • Höhenabtastung in unterschiedlichen Intervallen zwischen 5 und 999 Sekunden einstellbar:
    • einmaliges Abtasten am Schneidbeginn
    • jede Kontur 1 x abtasten
    • kontinuierliches Abtasten der Schneidkontur