24.02.2021

Präzisionsteile zuverlässig per Wasserstrahl schneiden | Mikro-Wasserstrahlschneiden at its best

Kleinste Bauteile mit höchsten Anforderungen ganz ohne thermische Beeinflussung und schädliche Gase schneiden?
Mikro-Wasserstrahlschneidanlagen von STM machen es möglich!

Viele der einzigartigen Eigenschaften des Wasserstrahlschneidens sind weitläufig bekannt: Flexibilität, Materialvielfalt, Umweltschonung. Die Technologie wird in der Praxis aber oft nur mit industriellen Anwendungen für mittelgroße bis sehr große Schneidteile in Verbindung gebracht.

Weniger verbreitet ist der Bereich der Wasserstrahltechnik für hochpräzise Schneidanwendungen – das sogenannte „Mikro-Wasserstrahlschneiden“. Das Mikro-Wasserstrahlschneiden, oder Micro Cutting, ist ein noch relativ junger Bereich in der Wasserstrahl-Trenntechnologie und entwickelte sich in nur etwas mehr als einem Jahrzehnt international rasant weiter.  Die Einsatzgebiete erstrecken sich mittlerweile über mannigfaltige Branchen von der Medizintechnik über die Optik bis hin zur Herstellung filigranster Teile in der Uhrenherstellung.

Im Vergleich zu herkömmlichen Wasserstrahl-Schneidanlagen sind noch höhere Präzision und noch kleinere Stegbreiten möglich. Mittlerweile misst ein Wasserstrahl im Mikro-Schneideinsatz nur noch 0,2 mm im Durchmesser und ermöglicht bei hochgenau gesteuerten Schneidanlagen je nach Material und Werkstückstärke Teilegenauigkeiten unter 0,01 mm.

STM MicroCut | Mikro-Wasserstrahlschneiden mit höchster Präzision

Know-how und Prozesssicherheit sind entscheidend

Der Wasserstrahl-Anbieter, mit Hauptsitz in Österreich, verfügt über die nötige langjährige Erfahrung, um die richtigen Lösungen für alle Schneidanforderungen am Markt bereit zu stellen. Auf Grund dieser wertvollen Erfahrungswerte nutzen und schätzen zahlreiche Kunden der unterschiedlichsten Branchen Mikro-Schneidanlagen von STM schon seit vielen Jahren – trotz dieses noch sehr neuen Gebiets des Mikro-Wasserstrahlschneidens.

Schließlich ermöglicht das Mikro-Wasserstrahlschneiden eine bis zu 10 mal höhere Präzision als konventionelles Wasserstrahlschneiden, sofern alle nötigen Voraussetzungen ideal aufeinander abgestimmt werden. Gerade die hohen Anforderungen an die Teilegenauigkeit bei nur wenigen Millimeter großen Schneidteilen erfordert das perfekte Zusammenspiel mehrerer Faktoren. Einerseits ist das Know-how im Setup der Schneidparameter und Werkstückaufspannung entscheidend. Zugleich ist eine robuste Ausführung der Anlage mit hochpräzisem Positionierungssystem und einfacher Bedienbarkeit für die tägliche Anwendung erforderlich. Durch dieses wichtige Know-how kann hohe Prozesssicherheit erreicht werden, die sich andernfalls für viele Anwender als problematische Hürde in der qualitativ hochwertigen Produktion von mikrogeschnittenen Produktionsteilen herausstellt.

Vorteile des Mikro-Wasserstrahlschneidens

Das klassische Wasserstrahlschneiden in Kombination mit der Mikrowasserstrahl-Technologie ergibt einzigartige Eigenschaften: die schneidbare Werkstückvielfalt beinhaltet alle nicht-wasserlöslichen Materialien, selbst Verbundwerkstoffe.

Wasserstrahlschneiden ist ein „Kaltschneideverfahren“. Die Vorteile liegen hier klar auf der Hand, denn im Gegensatz zu anderen Schneidverfahren, wie EDM (Erodieren) oder Mikro-Faserlaser, tritt keine Gefügeveränderung am Material auf, die zu Beeinträchtigung oder Verzug im Material führen könnte. Zudem ist gleichzeitig eine ausgezeichnete Schnittqualität in Fertigteilqualität ohne Nachbearbeitung möglich. Speziell bei komplexen Geometrien spielt der Mikrowasserstrahl mit seinem geringen Schneidspalt daher seine Stärken aus.

Durch das schnelle und unkomplizierte Aufsetzen von Schneidprogrammen per STM SmartCut CAD/CAM-Software eignet sich die Technologie außerdem hervorragend für Anwendungen im Prototyping.

Zudem erzeugt das Wasserstrahlschneiden während des Schneidvorgangs keine schädlichen Emissionen was den Umweltgedanken in der Industrie unterstreicht.

Verglichen mit anderen Schneidverfahren ist eine Wasserstrahl-Schneidanlage meist ohnehin die günstigere Anschaffung und macht das Wasserstrahl-Schneideverfahren nochmals attraktiver.

Filigranste Schnitte mit der STM MicroCut | Mikro-Wasserstrahl-Schneidanlagen von STM mit höchster Präzision

Breites Anwendungsspektrum

Die STM-Lösungen für das Mikro-Wasserstrahlschneiden vereinfachen Schneidaufgaben für verschiedenste Branchen und Anwendungen. Filigrane Zu